Investment-Chancen durch weitere Portfolio-Diversifizierung

MARCOL ist mit seinem anhaltenden Erfolg in den unterschiedlichen Wirtschaftszweigen weiterhin bestrebt, sein Portfolio aktiv auszubauen. Sind die entsprechenden Opportunitäten gegeben, ist MARCOL ausdrücklich interessiert an Beteiligungen in Form von Risikokapital beziehungsweise Private Equity. MARCOL hat das Ziel, vor allem solche hochspezialisierten Management-Teams zu unterstützen, die ihr jeweiliges Unternehmen auf Basis eines gesunden Business-Plans skalieren wollen und hierfür zusätzliches Kapital und Know-how nachfragen.

Ein typisches Investitionsmuster gibt es dabei grundsätzlich nicht. MARCOL bewertet Opportunitäten stets nüchtern und wertbestimmt. Bekennt sich MARCOL für ein Investment, sieht sich das Unternehmen als ehrgeizigen Partner, der sich größtmöglich einbringt. Dies impliziert auch, bei allem Stolz für bereits erreichte Meilensteine, die Ziele und Ansprüche in realistischem Maße noch weiter voranzutreiben.

Neben Unternehmenskäufen und Beteiligungen investiert MARCOL auch in

  • Privatisierungsgeschäfte,
  • komplexe Geschäftsumstrukturierungen sowie
  • grenzübergreifende Umstrukturierungen.

MARCOL ist dabei kein üblicher Investmentfonds oder Fondsmanager, sondern ein klassisches Privatunternehmen. Es unterliegt daher nicht der jeweiligen fondsspezifischen Regulatorik. Die typischen Beschränkungen bei der Art oder Höhe von Investmentzielen, Kapitalstruktur, Exit etc. kommen hier nicht zum Tragen.

MARCOL kann in beliebige Branchen, geografische Regionen und Deal-Arten investieren. Im Vordergrund stehen entsprechend die Menschen und Geschäftsmodelle, die Erfolg versprechen. MARCOL will sich hier nicht einengen und beispielsweise einem starr vorgegebenen Investitionszeitraum folgen.

Insofern kann eine von MARCOL getätigte Investition auch vielfältig strukturiert werden – von der Eigenkapitalbeteiligung über Wandeldarlehen bis zum klassischen Darlehen. Die Investitionsart sollte bestmöglich für das jeweilige Unternehmen und die gemeinsamen Ziele geeignet sein sowie das individuelle Risikoprofil von MARCOL spiegeln.

Eine Investition von MARCOL bedeutet, dass Sie die Unterstützung aller Teams erhalten: Immobilien, Marketing, Management, Finanz- und Rechnungswesen, IT, Human Resources, Recht- oder Steuerwesen. Ferner haben Sie Zugang zu MARCOLs Netzwerk von zuverlässigen Beratern, Banken und Industriekontakten weltweit.

FALLSTUDIEN

MINERALÖL & ERDGAS
MINERALÖL & ERDGAS
Aten Oil
Ansehen
Bildgebende Diagnostik
Bildgebende Diagnostik
medneo
Ansehen
DIGITALE LÖSUNGEN
DIGITALE LÖSUNGEN
Medical Solutions
Ansehen
TECHNOLOGIE
TECHNOLOGIE
Everseen
Ansehen
MODE
MODE
Fiorucci
Ansehen